Milonga – ein Tango Argentino Tanzabend

19.10.2019 – 20 bis 24 Uhr

Tanzabend vom Heidetango e.V. (www.heidetango.info) mit traditioneller Tangomusik, aufgelegt von DJane Scarlett von Boor aus Hamburg

Eintritt 5,00 € inkl. Einführung

Genießen Sie einen einzigartig-romantischen Abend voller Musik und Tanz im neuen Sonderausstellungsraum des Museums.

Von 18.30 bis 19.45 Uhr Einführungsunterricht von Beate Eichhorn, Tangolehrerin beim Heidetango e.V.

Zur Einführung: Tango Argentino - lernen, tanzen und genießen

Improvisation ist ein grundlegendes Prinzip des Tango Argentino. Die Verständigung im Paar findet auf der körperlichen Ebene statt, was durch klare Regeln erleichtert wird. Im Einführungsunterricht werden Grundlagen vermittelt mit dem Ziel Neugierde und Begeisterung zu wecken sowie Tango vom ersten Schritt an entspannt, mit Freude und Genuss zu tanzen. Tanzerfahrung ist nicht notwendig, flache Schuhe mit glatter Sohle sind zu empfehlen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.Weitere Informationen