© Petra Vollmer

Balance und Perspektiven – Retrospektive des Künstlers Hubertus von der Goltz:

Sommerferienprogramm: Finde den Schwerpunkt – Balancieren und das Gleichgewicht halten

23.7.2019 – 26.7.2019

für Kinder von 8 bis 12 Jahren

tgl. von 13.30 bis 16.30 Uhr,
4,00€ pro Tag, Achtung: Kinder mit der Hansecard bezahlen nur 50%!


Anmeldungen für einzelne Tage oder die ganze Woche sind möglich.

Es entstehen vergnügliche-fragile Gebilde aus Alltagsgegenständen und Fundstücken, die auf einem Bindfaden balancieren oder sich an Fäden gegenseitig die Waage halten. Das sind Fingerübungen für das Gleichgewicht. Und es geht nicht ohne Kleben, Bohren, Biegen, Kippeln und Wackeln. Vielleicht stürzt mal einer ab, aber zuletzt werden alle „Balancierer“ auf dem Seil tanzen.
Die Balance soll zudem mit Collagen auf dem Papier gehalten werden. Ein künstlerisches Experiment, das richtig Spaß macht. Die Sonderausstellung „Balance und Perspektiven“ mit den außergewöhnlichen Werken des zeitgenössischen Künstlers Hubertus von der Goltz wird dazu anregen.

Das Sommerferienprogramm steht unter der künstlerischen Anleitung von Petra Vollmer.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.Weitere Informationen