© Hubertus von der Goltz „Balance“ (Aluminium, Bronze, 2011)

Balance und Perspektiven – Retrospektive des Künstlers Hubertus von der Goltz:

Balance zwischen Denken, Handeln und Sein

3.9.2019 – 14.30 bis 16.30 Uhr

Führung durch die Sonderausstellung Balance und Perspektiven – Hubertus von der Goltz Retrospektive im Rahmen der Veranstaltungsreihe Museum erleben mit Dr. Jörn Barfod, Kustos am OL

3,00 € zzgl. Eintritt (inkl. Kaffee und Gebäck)

„Der Einzelne und seine Balance zwischen Denken, Handeln und Sein“, mit diesem Gedanken umreißt der 1941 in Ostpreußen geborene Künstler Hubertus von der Goltz sein künstlerisches Schaffen. Der international tätige Bildhauer und Installationskünstler ist heute mit seinen Arbeiten in Europa, Amerika und Asien vertreten. Die menschliche Figur steht dabei immer im Mittelpunkt der Werke. Aber sie befindet sich auch immer in einem größeren Raum, der als Herausforderung gesehen werden kann. In den Arbeiten zum Thema „Balance“ erobert die Figur sichtbar den Raum. Durch die Erstreckung des Objekts in die Weite wird die menschliche Figur jedoch kleiner und erscheint nun als Silhouette. Um raumgreifender werden zu können, scheint von der Goltz eine Dimension zu verlassen.

Die Führung im Rahmen der Reihe Museum erleben präsentiert die Retrospektivausstellung des Bildhauers und Installationskünstlers Hubertus von der Goltz.

Museum erleben ist unsere Veranstaltungsreihe, die Sie einlädt, das Ostpreußische Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung auf besondere Weise zu entdecken. Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat, nachmittags ab 14.30 Uhr, können Sie an interessanten Ausstellungsrundgängen, Vorträgen, Filmen und weiteren besonderen Angeboten teilnehmen. Anschließend gibt es bei Kaffee und Gebäck ein gemütliches Beisammen und die Möglichkeit, sich über das Erlebte auszutauschen.

Eine vorherige Anmeldung unter +49 (0)4131 759 950 oder ist aufgrund der begrenzten Platzzahl erforderlich.

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our websiteMore Information